Den richtigen Partner,
erkennt man am Lächeln!

Viele Menschen in Deutschland sind auf Pflege angewiesen. Im gewohnten häuslichen Umfeld den Alltag zu meistern, bedeutet größere Selbstständigkeit und damit höhere Lebensqualität.

Versorgungsbeispiele in der Pflege

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen gern einen kleinen Einblick in die Versorgungsmöglichkeiten in der Pflege geben. Dies ist natürlich keine umfassende Darstellung, sondern soll Ihnen nur einen groben Überblick unseres Leistungsspektrums geben.

Ausführliche Informationen über das Gesamtangebot erhalten Sie bei Ihrem reha team-Fachbetrieb. [...]

Pflegebetten

PflegebettenEin Pflegebett muss vielen Anforderungen und Wünschen gerecht werden. Neben dem Wohlbefinden des Patienten spielt auch der Bedienkomfort für den zu Pflegenden eine wichtige Rolle. Ob es um die richtige Pflegehöhe, Bettenmachen, bequemes Reinigen des Bodens unter dem Bett oder dessen problemlosen Auf- und Abbau geht: Das Pflegebett von heute entspricht vielseitig den unterschiedlichsten Wünschen und Anforderungen. Die Pflegebetten sind stufenlos höhenverstellbar. Die Ausstattung umfasst eine mehrfach verstellbare Liegefläche mit Einstellmöglichkeiten des Kopf- und Fußteils. Die Verstellungen werden manuell oder mit Hilfe von Elektromotoren durchgeführt. Es gibt eine Vielfalt an Zubehör, um Ihr tägliches Leben zu erleichtern.

Unsere Berater helfen Ihnen gerne bei der Auswahl, unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse. [...]

Anti-Dekubitus

Anti-DekubitusWenn Menschen, bedingt durch Alter, Krankheit, Unfallgeschehen etc., zunehmend immobil und über lange Zeit bettlägerig werden, ist die Gefahr, dass sich ein so genanntes Druckgeschwür (Dekubitus) bildet, besonders hoch. Das Entstehen eines solchen Geschwüres ist immer von mehreren Faktoren abhängig. Dabei spielen der Auflagedruck, dessen Zeitdauer und die Gesamtdurchblutung eine entscheidende Rolle.

Pflegerische und medizinische Maßnahmen setzen bei der Verhütung bzw. Therapie von Dekubitalgeschwüren an diesen Punkten konkret an. Der Dekubitus ist somit immer als Folgeerscheinung von Grunderkrankungen zu sehen. In den meisten Fällen kann er durch ein frühzeitiges Erkennen und der entsprechenden Prophylaxe vermieden werden. Eine geeignete Matratze kann mit dazu beitragen einen Dekubitus zu verhindern.

Für Bad und WC

Für Bad und WCGerade in Bad und Toilette sind behinderte und ältere Menschen auf durchdachte Hilfsmittel angewiesen, die den Anspruch auf eine selbstständige Körperpflege erfüllen können. Bei uns finden Sie hochwertige Hilfsmittel für Bad und Toilette. Unser umfangreiches Sortiment berücksichtigt nahezu jede Bewegung und jeden Handgriff, der nicht aus eigener Kraft getan werden kann. So verhelfen wir Ihnen zu mehr Sicherheit, Unabhängigkeit und Wohlbefinden. Natürlich unter Einbeziehung Ihrer eigenen Vorstellungen.

Bewegungstrainer

BewegungstrainerTägliche Bewegung ist eine der Grundvoraussetzungen dafür, die Funktionen unseres Körpers intakt zu halten und aktiv zu bleiben. Dies gilt insbesondere auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen, auf Grund bestehender Grunderkrankungen, wie z. B. nach Schlaganfällen, oder bei Multiple Sklerose. Hier kann fehlende Bewegung, die Hauptursache einer ganzen Reihe von weiteren Gesundheitsstörungen sein. Dazu gehören Durchblutungsstörungen, kalte Beine sowie Gelenkversteifungen. In diesen Fällen haben sich motorische Bewegungstrainer hervorragend bewährt.